Weihnachtsmärkte der besonderen Art

Wer neben den traditionellen Weihnachtsmärkten mal was Neues sehen will, ist hier genau richtig! Finden Sie hier den mal etwas anderen Weihnachtsmarkt in Ihrer Nähe.

Weihnachtsmärkte der besonderen Art (Foto: Base Camp Bonn UG)

 Bild: Base Camp Bonn UG,

Bergisch Gladbach

Unikat Weihnachtsmarkt 

Vor allem Fans des Online-Shoppings kommen auf diesem Weihnachtsmarkt auf ihre Kosten. Denn der Unikat-Weihnachtsmarkt, der sich vor der strahlenden Schlosskulisse des Althoff Grandhotels im Schloss Bensberg befindet, punktet vor allem wegen seiner individuellen Produkte und Unikate.
Termin: 15., 16., 17. Dezember 2017
www.schlossbensberg.com

Bonn

Basecamp Weihnachtsmarkt

Wer außergewöhnliches mag, ist auf dem Basecamp Weihnachtsmarkt genau richtig! Denn anstelle von Gästen, ziehen dort kurz vor Weihnachten rund fünfzig Händler in die Reto-Wohnwagen, Busse und Trucks ein. Zu finden ist dort nicht nur klassisches Kunsthandwerk, sondern auch Gutes für den Gaumen wie Weine und Pralinen.
Termin: 16. und 17. Dezember 2017
www.basecamp-bonn.de

Düsseldorf, Köln

Homemade Winterbazar

Wer ein Faible für Selbstgemachtes hat, darf diesen ganz besonderen Weihnachtsmarkt auf keinen Fall verpassen. Denn die Veranstalter legen besonders viel Wert darauf, dass die Produkte, die dort präsentiert werden, nicht von der Stange kommen. Zu finden sind die handwerklichen Kunstwerke in der ehemaligen Düsseldorfer Schraubenfabrik, dem BouiBoui Bilk. Wer die angebotenen Produkte käuflich erwerben möchte, kann dies eine Woche später gerne tun. Dann werden die Kostbarkeiten in einer ehemaligen Wagenfabrikhalle im Szene-Stadtteil Ehrenfeld zum Verkauf angeboten.
Termin: 2. und 3. Dezember 2017 in Düsseldorf; 9. und 10. Dezember in Köln
www.0049homemade.wordpress.com

Köln

Der Super Weihnachtsmarkt

Der Super Weihnachtsmarkt punktet vor allem bei denen, die kurz vor Weihnachten noch ein tolles Geschenk ergattern wollen. Denn der Barthonia Showroom bietet genug Platz für ausgefallene Fashion, Accessoires, Schmuck und weitere Highlights.
Termin: 16. und 17. Dezember 2017
www.dersupermarkt.net

Mönchengladbach

Claus – Ein Markt der schönen Dinge

Wer sich bei den winterlichen Temperaturen lieber drinnen aufhält, kann sich in Mönchengladbach auf einen Indoor-Weihnachtsmarkt freuen. Dort präsentieren über 160 Aussteller aus ganz Deutschland ihre Produkte. Zu kaufen gibt es neben Designerstücke auch selbstgemachte Unikate. Darüber hinaus erwartet die Gäste ein DJ, der für ordentlich Stimmung sorgt.
Termin: 9. und 10. Dezember 2017
www.meine-greta.de

(Quelle: www.touristiker-nrw.de)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Base Camp Bonn UG,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *