Walid S. sagt im Fall Niklas P. aus

Heute endete im Landgericht Bonn die Beweisaufnahme. Der Angeklagte Walid S. äußerte sich auch zum ersten Mal, allerdings nur über seinen Anwalt. Walid S. gab an, die wirklichen Täter nicht zu kennen. Er würde für niemanden freiwillig ins Gefängnis gehen. Walid S. soll den 17-jährigen Niklas P. totgeprügelt haben. Am nächsten Prozesstag werden die Plädoyers gehalten. Das Urteil wird vermutlich am 3. Mai gesprochen.

Walid S. sagt im Fall Niklas P. aus (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Angeklagter, Aussage, Beweisaufnahme, Bonn, Landgericht, Niklas P., Prügel, Tod, Urteil, Walid S.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 06.04.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *