Verdächtiger Gefasst

Nach dem Mord an der 22-jährigen Soopika aus Ahaus hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der geflüchtete Asylbewerber aus Nigeria ist heute morgen in der Schweiz festgenommen worden. Die 22-jährige ist in der Nacht zu Sonntag in einer Straße niedergestochen worden. Blutüberströmt schleppte sie sich zur Wohnung einer Freundin. Blumen und Kerzen erinnern an Soopika. Der Täter hat ihr mit einem Messer in den Körper, den Hals und das Gesicht gestochen. Das Mädchen verblutete auf dem Gehweg. Soopika arbeitete als Flüchtlingshelferin in Ahaus. Der mutmaßliche Täter soll jetzt nach Deutschland ausgeliefert werden.

Verdächtiger Gefasst (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 14.02.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *