Urteil im Fall des verstorbenen Schützenkönigs

Vor zwei Jahren starb Schützenkönig Andre B. in Marsberg durch die Explosion einer Böllerkanone. Solch eine wurde eigentlich ihm zu Ehren abgefeuert, doch umherfliegende Splitter verletzten den 30-jährigen so schwer, dass er daran verstarb. Doch wer dafür verantwortlich ist, konnte dass Landgericht Arnsberg nicht feststellen, deshalb wurde das Verfahren heute gegen eine Zahlung des Angeklagten von 5.000 Euro eingestellt.

Urteil im Fall des verstorbenen Schützenkönigs (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 10.07.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *