Stromvergleich

Strom verbraucht jeder von uns – und über die Preise wird ja gerne mal gemeckert. Zu unrecht, wie jetzt das Internetportal Verivox herausgefunden hat: Denn im Vergleich zu anderen Bundesländern, ist der Strom in NRW besonders niedrig. Eine drei- bis vierköpfige Familie mit einem Verbrauch von 4000 Kilowattstunden, zahlt hier rund 1100 Euro. In Brandenburg ist es am teuersten – da zahlt eine Familie rund 1180 Euro. Am billigsten ist der Strom in Bremen – mit 1054 Euro. NRW liegt im Mittelfeld.

Stromvergleich (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 04.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *