Strom statt Kohle

Gespeichertes Wasser fließt in die Schächte des ehemaligen Bergwerks, startet dadurch eine Turbine, die dann Strom produziert und speichert. So könnte die Zukunft der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop aussehen, wenn dort im nächsten Jahr endgültig die letzte Kohle gefördert wurde. Über diesen Plan eines Pumpspeicherkraftwerks wurde heute auf einer Essener Fachtagung auf Zeche Zollverein diskutiert.

Strom statt Kohle (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 10.07.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *