Shisha-Verbot auf dem Rheinboulevard

In Köln machen Stadt und Polizei jetzt Ernst, denn schon ab morgen ist das Rauchen von Wasserpfeifen auf dem Rheinboulevard verboten. Das kündigte die Stadt heute an. Wer dagegen verstößt muss bezahlen: 75 bis 150 Euro Bußgeld.

Shisha-Verbot auf dem Rheinboulevard (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Bußgeld, Jugendliche , Köln , Migrationshintergrund, Polizei, Rauchen , Shisha, Sicherheit, Strafe, Verbot, Verschmutzung

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 07.04.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *