SEK-Razzia

So einen gepanzerten Geländewagen mit schwer bewaffneten Einsatzkräften sieht man auch nicht alle Tage – damit durchbricht das SEK am gestrigen Abend das Eisentor zum Hells Angels Vereinsheim in Köln-Ostheim. An dem Tag feierte ein Bandidos Boss in der Kölner City seinen 30. Geburtstag – rund 40 Hells Angels kamen uneingeladen dazu – die Polizei konnte ein Aufeinandertreffen der verfeindeten Clans verhindern. Bei der Razzia gegen die Rocker sind insgesamt rund 100 teils schwer bewaffnete Spezialkräfte der Polizei im Einsatz gewesen.

SEK-Razzia (Foto: TeleNewsNetwork)

 Bild: TeleNewsNetwork,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 01.06.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: TeleNewsNetwork,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *