Rodungen gestoppt

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat die Abholzung im Hambacher Wald vorerst gestoppt. Am Montag gab es in dem Gebiet heftige Proteste von Braunkohlegegnern. Nach der Entscheidung des Gerichts dürfen die Rodungen ab heute um 18 Uhr nicht mehr fortgesetzt werden.

Rodungen gestoppt (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Braunkohle, Demonstration, Dirk Janssen, Hambach, Kohleausstieg, Kreis Jülich, Politik, Rodungen, Umwelt

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 28.11.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *