REWE testet Lasertechnik

Der Kölner Lebensmittelhändler REWE testet den Einsatz von Lasertechnik, um Lebensmittel zu beschriften. Statt Aufkleber oder anderer Verpackungen, wird die Bezeichnung eingelasert, zunächst erstmal nur bei Bio Obst und Gemüse. Das Pilotprojekt wird ab Mitte März in 800 REWE- und Penny Märkten in NRW ausprobiert. Insgesamt 4 Wochen soll die Testphase laufen. Wenn die Kunden das Konzept annehmen, will der Kölner Lebensmittelhändler diese Idee ausweiten. Die Laser-Logos sind Teil einer Umweltkampagne. 

REWE testet Lasertechnik (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 01.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *