Rentner stirbt bei Wohnungsbrand

Ein 73-jähriger Rentner hat noch versucht sich aus seiner Wohnung in Herne durch den Hausflur nach draußen zu retten. Er hat es nicht geschafft. Die Retter fanden den Mann mit schweren Verbrennungen auf der Treppe, doch er starb kurze Zeit später. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach der Ursache für das Feuer in Herne.

Rentner stirbt bei Wohnungsbrand (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Brandursache, Ermittlungen, Feuertod, Feuerwehr, Herne, Kriminalpolizei, Rauchgasvergiftung, Rentner, Schaden, Verbrennungen, Verletzung, Wohnungsbrand

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 11.04.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *