Prozess in Bonn: Camperin vergewaltigt

An Händen und Füßen gefesselt wurde der 31-jährige Angeklagte heute in Bonn in den Gerichtssaal geführt. Der Asylbewerber aus Ghana Eric X. soll in der Nacht zum 2. April in der Bonner Siegaue ein junges Paar aus Baden-Württemberg überfallen, bedroht und die Frau vergewaltigt haben.

Prozess in Bonn: Camperin vergewaltigt (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Angriff, Astsäge, Asylbewerber, Bonn, Camping, Gerichtsprozess, Notrufstelle, Siegaue, Straftat, Vergewaltigung, Überfall

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 25.09.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *