Politiker gibt zu seine Mutter körperlich verletzt zu haben

Der Ex-Landtagsabgeordnete Gerd Stüttgen von der SPD hat seine 75-jährige Mutter absichtlich körperlich verletzt. Das hat er heute vor dem Amtsgericht Arnsberg gestanden.

Politiker gibt zu seine Mutter körperlich verletzt zu haben (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Amtsgericht, Arnsberg, Ex-Landtagsabgeordneter, Gerichtprozess, Körperliche Verletzung, Misshandlung, Mutter, SPD

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 20.11.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *