NRW hält an Ditip fest

NRW arbeitet weiter mit dem Moscheendachverband Ditib zusammen. Das wurde gestern bekannt gegeben. Und das sorgt heute für Ärger. Denn Ditib ist der türkischen Religionsbehörde und somit natürlich ganz oben auch dem Präsidenten Erdogan unterstellt. Und: Ditib hat zugegeben hier in Deutschland auch Menschen bespitzelt zu haben um herauszufinden wer Erdogan-Gegner ist. Trotz dieser Tatsachen soll der Verband hier weiter die Landesregierung in Sachen Islamunterricht beraten.

 Weitere Informationen heute um 17:30 in SAT.1 NRW.
NRW hält an Ditip fest (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 12.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen