Noch mehr Patienten von gepanschten Medikamenten betroffen

Nun kam heraus, dass tausende Menschen in sechs Bundesländern gepanschte Krebsmedikamente eines Bottroper Apothekers erhalten haben sollen.

Noch mehr Patienten von gepanschten Medikamenten betroffen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 17.08.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *