Neues Programm zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit

Jeder dritte Langzeitarbeitslose kommt aus NRW. Das is das Ergebnis einer Sonderauswertung der Arbeitslosenzahlen der Linken. Fast die Hälfte aller Arbeitslosen in Deutschland ist länger als ein Jahr arbeitslos und gehört damit zu den Langzeitarbeitslosen. Während von 2012 bis 2016 die Langzeitarbeitslosigkeit in Deutschland um fünf Prozent gesunken ist, stieg sie in NRW um ein Prozent. Jetzt sinkt sie wieder leicht, ist aber immer noch viel höher als in Gesamtdeutschland. Was Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles gegen die Langzeitarbeitslosigkeit tun will,wurde heute vorgestellt.

Neues Programm zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 31.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *