Nachflug-Rekord

Wer in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens wohnt und in Ruhe schlafen will, hat derzeit ein Problem: Hier wird aktuell so oft nach 23 Uhr gestartet und gelandet, wie seit zehn Jahren nicht mehr. Insgesamt 780 Jets – allein von Juli bis September. Zufrieden sind damit weder die Flughafengegner noch der Airport. Grund für die Spätflüge waren Streik, Unwetter und Überlastung des Flugraums, heißt es. Die Bezirksregierung in Düsseldorf will jetzt prüfen, ob die Fluggesellschaften zu fahrlässig planen.

Nachflug-Rekord (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 12.12.2016 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *