Iranische Firma unter Verdacht

In Düsseldorf hat ein Unternehmen aus dem Iran eine unscheinbare Zweigstelle, die laut Untersuchungen in Verbindung mit den Mullahs steht. Ihr ehemaliger Geschäftsführer, ein hochrangiger iranischer Minister, steht im Fokus.

Iranische Firma unter Verdacht (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 29.04.2024 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,