Minimalismus als Lebensstil

Leben im Überfluss ist bei uns zum Standard geworden. Unser Kleiderschrank, Bücherregal und auch die Vorratskammer platzen aus allen Nähten. Dass es auch anders geht, zeigt uns die Minimalistin Gabi aus Dortmund. In einer Überfluss-Gesellschaft besitzt sie nur das Nötigste. 

Minimalismus als Lebensstil (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 06.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    4 Kommentare anzeigen