„MealSaver“

30 Millionen Kilo Lebensmittel landen Tag für Tag im Mülleimer. Diese App sagt der Verschwendung jetzt den Kampf an. Über ,,MealSaver’’ bieten Betriebe übriggebliebene Speisen nach Ladenschluss für 2-4 Euro an. Auch der Düsseldorfer Catering-Service ,,Löffel-Gabel-Fingerfood’’ macht mit.

"MealSaver" (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: App, Essen, Essensverschwendung, MealSaver, Müll, Restaurant, Verschwendung, Wegschmeißen, Wirtschaft

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 13.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *