Luchs weiter verschwunden

Der Zoo in Gelsenkirchen vermisst weiter seinen Luchs Findus. Aus seinem Gehege ist das Tier gestern Mittag vermutlich über eine Eisscholle auf dem Wassergraben ausgebüchst. Trotz einer groß angelegten Suche in der Gelsenkirchener Zoom Erlebniswelt konnte die Wildkatze nicht gefunden werden und wird jetzt ausserhalb vermutet. Findus war erst seit November hier im Zoo, sollte mit Luchs-Dame Karla anbändeln. Vielleicht war die ja nicht nach seinem Geschmack.Luchse gelten als scheu, können aber gefährlich werden wenn sie in die Enge getrieben werden. Wer Findus sichtet, sollte Abstand halten und direkt Zoo oder Feuerwehr Bescheid geben.

Luchs weiter verschwunden (Foto: Zoom Erlebniswelt)

 Bild: Zoom Erlebniswelt,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 23.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Zoom Erlebniswelt,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *