Laser-Gemüse

Laserstrahlen zerstören in Sekundenbruchteilen die Farbpigmente, also den Farbstoff in der Schale. Und schon ist ein Logo auf der Süßkartoffel. Ob Obst oder Gemüse, das geht bei jedem Grünzeug, das groß genug ist. Gemacht wird dies, um zukünftig überflüssigen Plastikmüll zu vermeiden. In den nächsten vier Wochen dürfen die Kunden erstmal Avocados und Süßkartoffeln mit Laser-Aufdruck in REWE-Filialen in NRW testen.

Laser-Gemüse (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Beschriftung, Farbpigmente, Gemüse, Köln, Laser, Laserbeschriftung, Plastikmüll, Rewe, Umwelt

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 17.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *