Lackierer findet keine Angestellten

Körperlich hart arbeiten, das will offenbar keiner mehr. Ein Lackierer aus Bielefeld bietet zwei unbefristete Stellen an. Über fünfzig potentielle Bewerber hat ihm das Arbeitsamt geschickt, doch zum Vorstellungsgespräch kam kein einziger vorbei. Da fragt sich der Lackierermeister zu Recht, ob die Arbeitssuchenden Arbeit suchen oder sich einfach nur bewerben, damit es weiter Geld vom Staat gibt. 

Lackierer findet keine Angestellten (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 02.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *