Kostenlose Pille für Geringverdiener

Wie viel sie auch davon brauchen, die Anti-Babypille kriegen Frauen in Recklinghausen kostenlos. Das macht der Verband Pro Familia gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie möglich, allerdings nur für Geringverdiener. Heißt: Hartz-IV-Empfängerinnen, Asylsuchende und Studentinnen mit Bafög-Anspruch bekommen diese Verhütung kostenlos.

Kostenlose Pille für Geringverdiener (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Arbeitslos , Asylsuchende, Frauen, Geringverdiener , Kostenlos, Pille, Recklinghausen, Student , Umsonst , Verhütung

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 07.04.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    2 Kommentare anzeigen