Korrektur des Wahlergebnisses

2204 Zweitstimmen mehr als zunächst ausgezählt, hat die AfD bei der Landtagswahl bekommen. Das hat der Landeswahlausschuss heute bei einer Sitzung in Düsseldorf bekannt gegeben. Auf die Zusammensetzung des Landtags hat das aber keine Auswirkungen, denn dazu ist die Anzahl zu gering. In Mönchengladbach wird das aber ein Nachspiel haben. Dort hat die Polizei Ermittlungen wegen des Verdachts der Wahlfälschung eingeleitet.

Korrektur des Wahlergebnisses (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 24.05.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *