Kein Geld für Kultur

Geld fehlt ja sowieso an allen Ecken und Enden. Und vor allem bei der Kultur wird immer schnell gespart. Darüber klagt jetzt auch der Veranstalter eines Dortmunder Kabarett-Festivals. Denn: Der Rat der Stadt will seine Veranstaltung ab 2020 nicht mehr mitfinanzieren.

Kein Geld für Kultur (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: 2020, Comedy, Dortmund, Kabarett, Kultur, Pleite, RuhrHOCHdeutsch, Staatliche Gelder, Stadtrat, Theater

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 08.09.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen