Karibischer Auftragsmord

Maria C. sitzt heute weinend im Gerichtsaal in Düsseldorf. Die 45-Jährige soll in der Karibik einen Killer angeheuert haben, um ihren Mann Helmut zu töten – für 2000 Dollar. Der 56-Jährige aus Ratingen wurde dort im Dezember mit einem Schuss in den Hinterkopf getötet. Die dreifache Mutter hatte das bei der Polizei in Mettmann gestanden – doch das Geständnis wird sie jetzt widerrufen. Der mutmaßliche Killer sitzt in der Karibik im Gefängnis – wartet auf dort auf seinen Prozess.

Karibischer Auftragsmord (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 13.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *