Jugendamtsmitarbeiterin verurteilt

Im Prozess um einen verhungerten Jungen aus Medebach ist die zuständige Mitarbeiterin vom Jugendamt heute zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden. Sie war wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung angeklagt.

Jugendamtsmitarbeiterin verurteilt (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 04.05.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *