Interview mit dem stellvertretenden Ministerpräsidenten

Ende Mai wurde die 15-jährige Bivsi aus dem Unterricht geholt und gemeinsam mit ihrer Familie nach Nepal abgeschoben. Heute wurde bekannt gegeben, dass das Mädchen gemeinsam mit ihrer Familie zurück nach Deutschland kommen darf. Wie es zu dieser Kehrtwende kam und wie es derzeit um andere wichtige Themen rund um Integration und Flüchtlinge steht, hat unser Reporter für Sie zusammengefasst. Denn er hat heute mit dem stellvertretenden NRW-Ministerpräsidenten Joachim Stamp (FDP) darüber gesprochen.

Interview mit dem stellvertretenden Ministerpräsidenten (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 25.07.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *