Integrationsbilanz

Als erstes Flächenland hat NRW heute vor genau 5 Jahren im Düsseldorfer Landtag ein Integrationsgesetz beschlossen – Das Ziel: Bessere Bildung, mehr Jobs und Chancengleichheit für Menschen mit ausländischen Wurzeln. Seit 2012 hat das Ministerium das Geld für Integrationsmaßnahmen mehr als verdoppelt: Für 2017 stehen knapp 63 Millionen Euro zur Verfügung. Das ist ein Plus von 35 Millionen.

Integrationsbilanz (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 08.02.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *