Igel suchen neues Zuhause

Seit 40 Jahren kümmert sich die Pulheimerin Karin Oehl um kranke und verletzen Igel, doch aufgrund ihres Alters und gesundheitlicher Probleme wird sie ihre private Igelstation schweren Herzens schließen müssen. Daher wünscht sie sich derzeit vor allem eines: Freiwillige zu finden, die bereit sind eine eigene Igelstation zu führen. Interessierte können sich bei Karin Oehl unter folgender E-Mail-Adresse melden: nc-oehlch@netcologne.de

Igel suchen neues Zuhause (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 09.06.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *