Hund Mitch schon sein halbes Leben im Tierheim

Schäferhund Mitch sitzt schon die Hälfte seines Lebens im Tierheim – fünf Jahre. Jetzt versucht sogar die Stadt Dortmund Mitch endlich zu vermitteln um ihn einen schönen Lebensabend zu ermöglichen. Mitch ist schon zwölf Jahre alt und damit nicht mehr der Jüngste. Deshalb will das Tierheim nun ein neues Herrchen oder Frauchen für ihn finden mit dem er seine letzten Hundejahre so richtig genießen kann.

Hund Mitch schon sein halbes Leben im Tierheim (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 02.02.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *