Hannibal-Hochhaus bleibt zwei Jahre unbewohnbar

Die Bewohner des Hannibal-Hochhauses können frühestens in zwei Jahren zurück in ihre Wohnungen. Wir haben alle Einzelheiten für Sie zusammengefasst.

Hannibal-Hochhaus bleibt zwei Jahre unbewohnbar (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Bewohner , Brandschutz , Dortmund, Hannibal , Hochhaus , Notunterkunft , Renovierung , Räumung , Umbau , Wohnung , Wohnungssuche

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 17.10.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *