Haftbefehl gegen Shirt-Träger

Die meisten Verbrecher versuchen ja möglichst NICHT aufzufallen, vor allem dann nicht, wenn sie von der Polizei gesucht werden. Keine gute Idee ist es dann zum Beispiel – so ein T-Shirt zu tragen, auf dem steht, wenn man es auf deutsch übersetzt: „Alle Polizisten sind Bastarde.“ Das hatte ein 23-jähriger Essener am Bahnhof Werden an – promt hält die Bundespolizei den jungen Mann an und stellt fest: Gegen den Mann liegt ein Haftbefehl vor.

Haftbefehl gegen Shirt-Träger (Foto: Bundespolizei)

 Bild: Bundespolizei,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 06.06.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: Bundespolizei,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *