Grausame Bluttat in Duisburg Marxloh

Am Ostersonntag wurde der 14-jährige Aleksandar vor der eigenen Haustür erstochen. Der Junge sah, wie sein Vater attackiert wird, eilt zur Hilfe, doch wurde selbst zum Opfer.

Grausame Bluttat in Duisburg Marxloh (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Axt , Duisburg , Flucht , Haustür , Marxloh, Niedergestochen , Schlägerei, Staatsanwaltschaft , Stichwaffe, Trauer, Täter

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 18.04.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *