Freundschaft oder Schauspiel?

Natürlich kommen sie heute gemeinsam und scherzend in den Landtag – Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und NRW Grünen-Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann. Soll ja nicht jeder merken, dass man momentan nicht immer einer Meinung ist. Vor allem die Diskussionen um Abschiebungen in nordafrikanische Herkunftsländer sind ein Streitpunkt. Löhrmann und ihre NRW-Grünen weigern sich Länder wie Marokko oder Tunesien als sicher einzustufen. Nach Informationen von Sat.1 NRW will sich die Ministerpräsidentin aber gegen den Koalitionspartner durchsetzen. Nach außen für die Grüne-Spitzenkandidatin alles kein Problem. Und dabei geht es nicht nur um Abschiebungen. Auch beim Thema Kohleausstieg und den Diskussionen um die sogenannte Flexischule scheint man nicht einig zu sein. Doch nach außen wahrt man weiter den Anschein von Friede Freude Eierkuchen.

Freundschaft oder Schauspiel? (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Wir haben den Retorik- und Körpersprachen-Experten Dr. Thomas Rose mal über den gemeinsamen Auftritt von Hannelore Kraft und Sylvia Löhrmann schauen lassen. Er erklärt – Schauspiel oder wahre Gefühle?

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 11.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen