Frage nach Amokalarm in Menden

Die Schüler am Hönne-Berufskolleg in Menden mussten Todesängste durchstehen. Doch das alles ist aus Versehen passiert, erklärt heute eine Sprecherin der Polizei Dortmund. Wer den Amokalarm-Knopf gedrückt hat und wie das versehentlich passiert sein soll, will niemand sagen. In den meisten Fällen sieht der Knopf für den Amokalarm so ähnlich aus wie der für den Feueralarm, mit kleiner Scheibe davor. Die Polizei sagt heute, dass der Alarmknopf in Menden etwas anders aussehe und daher sei es wohl leichter diesen versehentlich zu drücken. Trotzdem ist er aber nicht für jeden zugänglich. Eine Schülerin hat uns gestern genau erzählt was passiert ist, als der Alarm losging. In einer offenen Sprechstunde konnten die Schüler heute noch einmal über das Erlebte sprechen.

Frage nach Amokalarm in Menden (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 23.02.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *