Ermittlungen gegen Mitarbeiter nach Seilbahn-Notfall

Ein Mitarbeiter der Betreibergesellschaft ist jetzt im Visier der Staatsanwaltschaft Köln. Gegen ihn wird wegen einer möglichen fahrlässigen Körperverletzung ermittelt, wie die Staatsanwaltschaft bestätigt.

Ermittlungen gegen Mitarbeiter nach Seilbahn-Notfall (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 18.08.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *