Ermittler spricht über möglichen Wettskandal in der Bundesliga

Seit Freitag hat die Bundesliga einen möglichen neuen Wettskandal. Forscher der Uni Bielefeld glauben, das drei Schiedsrichter Spiele verschoben haben könnten. Am Freitag haben wir bereits darüber berichtet. Der DFB hat das dementiert. Aber wir haben noch einmal nachgefragt, bei Michael Bahrs von der Polizei Bochum. Seit 2009 ermittelt er im Bereich Wettmanipulation im Profifussball. 

Ermittler spricht über möglichen Wettskandal in der Bundesliga (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 27.02.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen