Endlich Antworten im Fall Amri

Jetzt soll alles ans Licht kommen: Der Terrorfall um Anis Amri wird von einem Untersuchungsausschuss unter die Lupe genommen. CDU, FDP und Piraten haben heute einen gemeinsame Antrag beschlossen. Nächste Woche wird im Landtag darüber abgestimmt. Die drei Fraktionen haben zusammen genügend Stimmen. Es sind noch viele Fragen offen: Hätte Anis Amri vor dem Anschlag in Berlin in Abschiebehaft genommen werden können? Warum konnte er sich so frei bewegen? Der Untersuchungsausschuss hat nur wenig Zeit, da am 14. Mai schon die Landtagswahlen sind.

Endlich Antworten im Fall Amri (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 07.02.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen