Eier-Rekord in NRW

In NRW gibt es mehr Hennen und deshalb auch mehr Eier: Im Jahr 2016 wurden genau drei Prozent mehr Eier gelegt als im Jahr davor. Das hat das statistische Landesamt in Düsseldorf errechnet. Insgesamt haben die Hennen in Nordrhein-Westfalen 1,35 Milliarden Eier gelegt. Der überwiegende Teil stammt aus Bodenhaltung, nur fünf Prozent wurden in ökologischen Betrieben gelegt. 

Eier-Rekord in NRW (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 13.04.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *