Degowski will entlassen werden

Die Bilder sind heute so verstörend wie damals: Geiselnehmer Dieter Degowski mit irrem Blick. Wie er heute aussieht, davon gibt es keine Bilder. Er sitzt in der JVA in Werl, doch könnte bald entlassen werden. Das hat seine Verteidigerin beantragt. Er würde dann wohl auch eine neue Identität bekommen. Das Landgericht Arnsberg bestätigt heute, dass ein Antrag vorliegt. Wenn die Kammer dem Antrag stattgibt, muss aber noch ein Gutachten eingeholt werden. Das kann dann noch einige Monate dauern. Degowski hatte 1988 mit seinem Komplizen Hans-Jürgen Rösner in Gladbeck eine Bank überfallen und Geiseln genommen. Degowski hat einen 15-jährigen erschossen. Insgesamt starben bei dem Geiseldrama drei Menschen.

Degowski will entlassen werden (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 06.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *