Das Bier muss weg

Ein Bierbrauer hat eine Abmahnung bekommen und darf sein Bier nur noch drei Monate verkaufen. Denn das Bier heißt „Bielefelder Flutlicht“, wird aber nicht in Bielefeld sondern in Höxter gebraut. Und das muss auf der Flasche kenntlich gemacht werden, so sind die Vorschriften. Jetzt muss er 160.000 Flaschen in 76 Tagen loswerden.

Das Bier muss weg (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 04.07.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *