Dank Spenden: Operation für Hündin Cinderella

Vor drei Monaten haben wir über Cinderella aus Velbert berichtet. Denn die Hündin hatte einen Unfall, bei dem sie von einem Garagendach gefallen ist. Allerdings war nicht klar, ob sie jemals wieder laufen kann und ob Herrchen Thomas die Operationskosten zahlen kann. Doch auch dank vieler Spenden sind 3000 Euro zusammen gekommen, sodass Cinderella operiert werden konnte. Wir wollten wissen, wie es der Hundedame heute geht.

Dank Spenden: Operation für Hündin Cinderella (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Beinprothesen , Dreitausend Euro , Garagendach , Hinterlauf , Hund , Knochenbrüche , Operationskosten , Spendenbereitschaft , Unfall , Velpert, Wunder

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 28.09.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *