Bundeswehrübung in Ostwesfalen

2500 Soldaten rücken seit heute Morgen mit rund 400 Amphibienfahrzeugen, Panzern und Transporter in Petershagen an, doch die Mission Heidesturm 2017 ist nur eine großangelegte Übung. Trainiert wird der Bau von Behelfs-Brücke. Die komplette Übung der Bundeswehr läuft noch bis zum 9. Juni.

Bundeswehrübung in Ostwesfalen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , Behelfs-Brücke, Bundeswehr, Bundeswehrübung, Mission Heidesturm, Ostwestfalen, Panzer, Petershagen , Soldaten, Trainer, Transporter, Übung, Übung

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 22.05.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *