Bonn: Jungregisseur präsentiert neues Theaterstück

Kritiker nennen ihn das „Theaterwunderkind“. Sein Abitur hat der Meckenheimer Bernard Paschke bereits mit 15 Jahren gemacht und das mit einem Noten-Schnitt von 1,3. Inzwischen ist er 16 Jahre alt und bringt in Bonn bereits sein drittes Theaterstück auf die Bühne.

Bonn: Jungregisseur präsentiert neues Theaterstück (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 28.08.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *