Barfuss durch’s Leben

Minusgrade, Schnee oder Regen – dem Düsseldorfer Christian Schwarze ist das alles egal. Seit über drei Jahren läuft er nur noch barfuß durch das Leben. Nein, der Mann ist nicht verrückt. Ganz im Gegenteil. Denn das Barfusslaufen stärkt das Immunsystem und fördert die Durchblutung, sagt uns ein Arzt. Nur am Anfang sollte man es nicht übertreiben. Aber manchmal muss Etikette sein, an seinem Arbeitsplatz in Neuss oder in Cafés und Restaurants. Der 46-Jähre Düsseldorfer hat dafür aber einen Trick. 

Barfuss durch's Leben (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 16.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *