Apotheker soll Krebsmedikamente gepanscht haben

Die Anklage gegen einen Apotheker aus Bottrop ist 820 Seiten lang. Peter S. soll vor allem Krebsmedikamente seiner Patienten gepanscht haben und zwar in bis zu 60.000 Fällen.

Apotheker soll Krebsmedikamente gepanscht haben (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 19.07.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *