Anbau für das Museum Küppersmühle

Das Duisburger Museum Küppersmühle soll jetzt einen bescheidenen Anbau bekommen und heute wurde dafür der Grundstein gelegt. Doch das ist eigentlich noch gar nicht das spannende an der Geschichte, denn der erste Anlauf, ein spektakulärer Quader auf dem Dach, wurde zum Millionengrab: 40 Millionen Euro an Steuergeldern wurden verbrannt.

Anbau für das Museum Küppersmühle (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Anbau, Architekt, Dachbau, Duisburg, Gescheitert, Grundstein, Küppersmühle, Millionengrab, Museum, Pierre de Meuron

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 05.04.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *