Wahl in NRW: Alle Infos auf einem Blick

Unter Armin Laschet hat die CDU die Landtagswahl in NRW gewonnen! Sehen Sie hier das vorläufige Endergebnis, die damit verbundene Sitzverteilung im Landtag sowie eine Gewinn- und Verlustrechnung der Parteien im Vergleich zur vergangenen Landtagswahl.

Wahl in NRW: Alle Infos auf einem Blick (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Das vorläufige amtliche Wahlergebnis steht fest: Armin Laschet geht derzeit als CDU-Wahlsieger hervor! Somit erwartet NRW eine neue Landesregierung, die sich wie bislang bekanntgeben, entweder aus einer großen Koalition mit der SPD oder eine Koalition mit der FDP zusammensetzt. Stimmen Sie gerne hier ab und sagen Sie uns, welche Landesregierung Sie für NRW favorisieren.

Sitzverteilung im neuen Landtag:


Mit der neuen Landesregierung kommt es auch zu einer neuen Sitzverteilung im Landtag. Aufgrund der Tatsache, dass die Linke mit 4,9 Prozent den Einzug in den Landtag nicht geschafft hat ist auch eine schwarz-gelbe Koalition möglich, die derzeit genau auf die 100 Sitze der absoluten Mehrheit kommt.

Gewinn- und Verlustrechnung der Parteien im Vergleich zur vergangenen Landtagswahl 2012

Rückblickend kann man sagen, dass es bis zur Verkündung der ersten Hochrechnung spannend blieb, denn es hat sich um ein Kopf-an-Kopf-Rennen von Hannelore Kraft (SPD) und Armin Laschet (CDU) gehandelt. Die folgende Grafik verdeutlicht, wie das Ergebnis im Vergleich zu der vergangenen Landtagswahl im Jahr 2012 ausgefallen ist und wie es um die Gewinne und Verluste der Parteien steht.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    2 Kommentare anzeigen